Willkommen auf der Website der Gemeinde Reiden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Reiden solidarisch - Der Coronavirus betrifft uns alle

Der Coronavirus betrifft uns alle

Die Gemeindeverwaltung und der Gemeinderat von Reiden arbeiten zurzeit mit Hochdruck an
verschiedenen Massnahmen für die Bevölkerung. Bitte besuchen Sie regelmässig die Website
www.reiden.ch, dort finden Sie jeweils die aktuellsten Informationen.

Per sofort ist für alle Anliegen aus der Bevölkerung Bettina Hübscher, die Leiterin der Abteilung Gesellschaft & Gesundheit, Ansprechperson.

Bedingt durch die neuen Regelungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist sie nur sporadisch auf der Telefonnummer 062 749 50 99 erreichbar, jedoch immer über die Mailadresse bettina.huebscher@reiden.ch.

In dringenden Fällen ist sie jeweils morgens von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr über 079 192 67 82 erreichbar.

Zeigen Sie sich solidarisch

Ab sofort werden dringend Freiwillige gesucht, die bereit dazu sind, betagten oder anderen unterstützungsbedürftigen Personen aus Reiden Hilfe zu leisten.

Personen, die dazu bereit sind, sich als Freiwillige für Lieferungen vors Haus von Nahrungsmitteln und Medikamenten oder für Post- oder Behördengänge zur Verfügung zu stellen, melden sich bitte unter bettina.huebscher@reiden.ch oder 079 192 67 82. Sie koordiniert für Reiden die Einsätze. Freiwillige laden bitte die App five up herunter, die Einsätze werden über diese bewährte Plattform koordiniert (www.fiveup.org).

Interessierte Freiwillige müssen unter 65 Jahre alt und zwingend völlig gesund sein. Die Empfehlungen des Bundes (www.bag-coronavirus.ch) sind bei diesen Einsätzen zwingend einzuhalten.

Mitteilung an die ältere Bevölkerung ab 65 Jahren:
Der Bundesrat bittet die Bevölkerung mit der Mitteilung vom 17. März 2020, wenn möglich
zuhause zu bleiben. Wenn ältere Personen sich nicht privat organisieren können, werden sie
darum gebeten, sich bei Bettina Hübscher, 079 192 67 82, zu melden.

Mitteilung an die Migrationsbevölkerung:
Ab sofort finden Sie in verschiedenen Sprachen auf der Website des Bundesamtes für Gesundheit wichtige Informationen zum Coronavirus: www.bag-coronavirus.ch > Downloads


Dokument Flyer_Reiden solidarisch.pdf (pdf, 1569.4 kB)


Datum der Neuigkeit 20. März 2020